Versand nach Nordirland

Seit Januar 2021 ist England wieder zum Drittland geworden. Seitdem besteht wieder eine Zollgrenze zwischen dem Vereinigtem Königreich und der EU.
Inhaltsverzeichnis

England ist seit Januar 2021 wieder zum Drittland geworden und es besteht wieder eine Zollgrenze zwischen dem Vereinigtem Königreich und der EU.

Eine Sonderreglung gibt es für Nordirland, es wird weiterhin als EU Mitgliedstaat behandelt.

Damit gilt für Nordirland:

  • keine Zollanmeldung,
  • normale umsatzsteuerliche Handhabung
  • Abgabe der Intrastatmeldungen (Code XI).

Für das Vereinigte Königreich (UK) gelten trotz Handelsabkommen die Genehmigungspflichten in der Exportkontrolle und Änderungen im Präferenzrecht.